Judith Pühringer im Gespräch mit zwei Grünen Funktionären

Politik
mit dir

In 5 Schritten zum Grünen Programm für Wien

1. visionen beleben

Okt. 2021

Was ist eigentlich das Fundament Grüner Politik? Wie können wir Grüne Visionen ins 21. Jahrhundert holen? Diese Fragen haben wir uns und allen Interessierten am Beginn unseres Wegs gestellt.

In sechs Stationen, einer Ausstellung und in Workshops wurden die Grünen Visionen thematisiert. Mit dem Ergebnis, dass unsere Grundwerte „ökologisch, solidarisch, basisdemokratisch, feministisch, selbstbestimmt und gewaltfrei“ immer noch sehr lebendig und richtungsweisend sind.

2. Fragen stellen

Nov. 2021 – März 2022

Bevor wir Antworten geben können, geht es darum Fragen zu stellen. Aber was sind die relevanten Fragen der Zukunft abseits der Tagespolitik? Das werden wir in diesem Schritt diskutieren: Mit Expert:innen, mit NGOs und natürlich mit dir.

Wir wollten von dir wissen, wie das Wien deiner Träume aussieht und welchen Problemen du begegnest.

Außerdem haben wir hochkarätige Expert:innen gefragt, vor welchen Herausforderungen Wien in den nächsten Jahren steht.

Alle Inputs wurden in unseren Leitfragen gesammelt und bilden das Fundament für die kommenden Schritte.

3. Antworten Geben

Apr. 2022 – März 2023

Gemeinsam mit den Wiener:innen stellen wir die Fragen und gemeinsam werden wir auch die Antworten geben. Wir starteten mit viel Motivation und einem Kick-off in die zentrale Phase unseres Prozesses.

Du bist eingeladen, dich im Laufe eines Jahres an verschiedensten interaktiven Formaten zu beteiligen. Seien es Themengruppen mit Grünen Politiker:innen, Expert:innengespräche, Diskussionen mit progressiven Wissenschafter:innen oder digitale Räume: Überall wird an der Beantwortung der zuvor gestellten Fragen gearbeitet. Am Ende steht ein fulminantes Festival, auf das wir uns schon alle freuen können.

Schließlich führen wir die Ergebnisse zusammen und schaffen so die inhaltliche Basis für ein Programm der Zukunft.

4. Relevant bleiben

Bis Juni 2023

Knapp vor dem Ziel möchten wir noch einmal innehalten und die Ergebnisse auf ihre Zukunftsfitness abklopfen. Außerdem möchten wir festhalten, was wir in der gemeinsamen Arbeit in diesem Prozess gelernt haben.

5. Gemeinsam Abschliessen

Im Laufe des Jahres 2023

Alle Ergebnisse sind jetzt auf dem Tisch. Wir wollen sie noch einmal als großes Ganzes betrachten. Welches Thema erhält wie viel Gewicht, wo liegen die Schwerpunkte und wo braucht es noch abschließende Änderungen? Das wollen wir noch einmal offen diskutieren. Großes Finale ist die Grüne Landesversammlung Mitte des Jahres 2023. Als Mitglied der Grünen Wien kannst du dort über das fertige Grundsatzprogramm abstimmen.

Unser Ziel erreicht haben wir, wenn …

  • … wir ein Grundsatzprogramm haben.
    und zwar das erste Grundsatzprogramm der Grünen Wien.
  • … es von ganz vielen Leuten mitgestaltet wurde.
    als Nachbar:innen, Freund:innen, Expert:innen, als Interessierte und begeisterte Wiener:innen, als Wähler:innen und Nichtwähler:innen.
  • … wir neue Menschen für die Grüne Idee begeistert haben.
    durch eine neue Form, Politik zu machen mit innovativen und spannenden Formaten.

Mach mit!

Hier geht´s zu den Mitmachangeboten.

Mitmachen

Jetzt Newsletter abonnieren